Praxisklinik Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Unsere Leistungen

Im Mittelpunkt stehen Sie und Ihr Lächeln

 

Die moderne Zahnheilkunde bietet heute ein breites Spektrum unterschiedlicher Behandlungsmöglichkeiten. Gemeinsam mit Ihnen wählt unser Team die optimale Lösung für Ihre individuelle "Zahnsituation" aus.

 

Prothetik

In der Regel sind wir eine Überweisungspraxis und Sie kommen auf Empfehlung Ihres Zahnarztes zu uns, der dann auch erwartet, dass Sie nach der angeforderten Leistung auch wieder zu Ihm zurückkommen. Hierauf legen wir besonderen Wert. In Ausnahmefällen führen wir auch eine weitere Therapie durch; bei Kindern, Behinderten, Angstpatienten und Patienten mit erschwerter Behandlung, wie erhöhter Schluckreflex, eingeschränkter Mundöffnung - alles Patientenfälle bei denen sich Ihr Hauszahnarzt mit seinen Möglichkeiten schwer tut oder gar nicht behandeln kann. Damit wir Ihnen in solchen Fällen eine hochwertige Prothetik - Inlays, Kronen, Brücken oder Prothesen - anbieten können, arbeiten wir eng mit namhaften Dentallaboren zusammen, auf deren Qualität wir uns absolut verlassen können.

 

Implantologie

Mit Zahnimplantaten können fehlende Zähne perfekt ersetzt werden, da sie funktionell und ästhetisch der Natur am nächsten kommen. Zudem machen Zahnimplantate das Beschleifen von Nachbarzähnen überflüssig und verhindern den Abbau des Kieferknochens. Dort wo keine Zähne mehr sind, kommt es zum Abbau des Kieferknochens normalerweise erst in der Breite und dann auch in der Höhe. Klicken Sie bitte auch unter Implantate

 

Zahnästhetik

Bleaching gibt Ihnen weiße Zähne zurück und lässt Ihr Lächeln strahlen. Es gibt hier unterschiedlich aggressivere Methoden. Unschöne Zwischenräume und Zahnoberflächen können durch Säureätztechnik mit abrasionsfesten Kunststoffen oder mit Veneers, kleinen Keramikschalen, beseitigt werden.

 

Parodontologie

Parodontitis ist eine chronische Erkrankung des Zahnhalteapparates. Sie führt zum Verlust der Zähne und des Kieferknochens. Die Erkrankung hat multifaktorielle Ursachen, Genetik, Essgewohnheiten, Putzen... Je früher eine Behandlung beginnt, umso weniger kommt es zum Verlust von Knochen und auch von Zähnen. Bei zu spätem Beginn der Behandlung bleibt oft nur noch das Entfernen der Zähne und der erhebliche Knochenverlust des Kiefers. Eine Parodontosetheapie ist keine Eimaltherapie und verlangt vom Patienten zusätzlich einen gewissen Aufwand bei der täglichen Mundhygiene. In der Regel erfolgt nach Vorbehandlung eine Reinigung des gesamten Zahnhalteapparates mit mechanischen Küretten, gewissen Ultraschallspitzen und mit Laser. Dann erfolgen Nachbehandlungen in unterschiedlichen Abständen je nach Patient. Zusätzlich können Knochenaufbauten, Verschluß von Öffnungen an Wurzelteilungen erfolgen.

 

Endodontie

Mit modernen Methoden der Wurzelbehandlung können wir natürliche Zähne über Jahre hinaus erhalten. Hierbei spielt das Mikroskop eine wichtige Rolle. Durch Ozon- und Lasertherapie kann der Wurzelkanal noch zusätzlich sterilisiert werden. Oft kann auch nach bester Wurzelfüllung des Zahnes noch eine Schmerz- oder Entzündungsreaktion auftreten, dann sollte eine sogenannte Wurzelspitzenresektion durchgeführt werden und der Zahn kann dann über viele Jahre erhalten bleiben.

 

Prophylaxe

Um Ihre Zahngesundheit, Ihre Zähne und auch Ihre Implantate zu erhalten, bieten wir Ihnen professionelle Zahnreinigungen an, darüber hinaus die Vorsorge gegen Karies und Parodontitis.

 

Kinderzahnheilkunde

Wir führen die Kleinen altersgerecht an die Erhaltung der Zahngesundheit heran. Ein gepflegtes Milchgebiss bringt die besten Voraussetzungen für gesunde Zähne im Erwachsenenalter. Wir sind speziell dafür ausgerüstet Ihre Kleinen auch ohne Schock fürs weitere Leben, z.B.durch Anschnallen, so zu behandeln, daß die Kleinen auch weiterhin gerne zum Zahnarzt gehen.

 

Kieferchirurgie

Wir führen schonende und ästhetische Korrekturen bei Kieferfehlstellungen durch und harmonisieren Ihr Gesichtsprofil. Auch Funktionsstörungen des Kiefergelenkes werden behandelt.

 

Funktionsdiagnostik

Eine Fehlstellung des Kiefers kann zu Kiefergelenksproblemen, ausstrahlenden Schmerzen und anderen Beschwerden führen. Mit der Funktionsdiagnostik können wir diese Ursachen erkennen und gezielt behandeln. Wir führen unsere Funtionsdiagnosik nach OBI-Europe durch. info@bioesthetics.de

 

Laserbehandlung

Mit hochpräzisem Laserlicht können Karies- und Parodontitisbehandlungen, kleine chirurgische Eingriffe und Wurzelkanalbehandlungen durchgeführt werden - schonend und weitgehend schmerzfrei. Die Kariestherapie ist mit Laserbehandlung schmerzfrei. Wir haben 3 verschiedene Lasersysteme: CO 2-Laser, Kavo-Laser (Erbium) und einen BIOLASE (kombinierter Laser- und Wasserstrahl).

 

CT-Diagnostik

Wir bieten moderne diagnostische Verfahren zur bildlichen Darstellung des gesamten Kopfbereichs - so lässt sich für eine gezielte Behandlung eine aussagekräftige Diagnose stellen. Speziell auch für die 3-Dimensinale Planung in der Implantologie. Klicken Sie hierfür unter Implantologie.

 

Stationäre Operationen

Bei größeren Eingriffen bieten wir Ihnen hier im Hause eine stationäre Aufnahme an. Sie werden nach der Operation von freundlichem Personal rundum versorgt. Sie genießen dabei eine ausgezeichnete pflegerische und ärztliche Betreuung.

 

Oralchirurgie

In unseren Räumen führen wir ambulant alle notwendigen chirurgischen Eingriffe im Bereich der Mund- und Kieferbereich durch. Das Spektrum reicht von der einfachen Zahnentfernung bis zur operativen Umstellung der Kiefer bei einer Dysgnathie und im Gesichtsbereich bis zu Schönheitsoperationen, wie Ohranlegen Nasenkorrektur und Augenliderstraffung.

 

Ambulante Operationen

Viele Eingriffe können ohne eine stationäre Aufnahme erfolgen. Wir bieten Ihnen moderne Operationstechniken und schonende Narkoseverfahren an. Daher können Sie gleich nach der Behandlung in Ihre gewohnte Umgebung zurückkehren.

 

Behandlung mit örtlicher Betäubung

Durch ein moderne Anästhesieverfahren zur Schmerzausschaltung, wie es die örtliche Betäubung (Lokalanästhesie) darstellt, und durch ein hoch qualifiziertes Team sind wir in der Lage, die Mehrzahl aller Operationen ambulant durchzuführen.

 

Behandlung in Vollnarkose

Durch die Fortschritte in der modernen Anästhesie können heute auch anspruchsvolle Operationen ambulant durchgeführt werden. Ein erfahrener Narkosespezialist nimmt die gut steuerbare Vollnarkose vor und betreut Sie im Aufwachraum.

 

Behandlung im Dämmerschlaf , Schmerzfreie Behandlung

Bei kleineren Eingriffen bieten wir Ihnen auf Wunsch eine Analogsedierung an, bei der Sie vom operativen Eingriff nichts mitbekommen und sich an nichts erinnern können, wie bei einer Vollnarkose; es ist jedoch keine Narkose. Sie können auf einen erfahrenen Narkosespezialisten, der auch anwesend sein sollte, vertrauen.

 

Präzise Diagnostik

Wir bieten moderne diagnostische Verfahren zur bildlichen Darstellung des gesamten Kopfbereichs - so lässt sich für eine gezielte Behandlung eine aussagekräftige Diagnose stellen.

 

Moderne 3D-Technologie

Für eine präzise Diagnostik und Behandlungsplanung setzen wir die moderne 3D-Technologie ein. Hoch entwickelte Computertomographen stellen die anatomischen Strukturen räumlich dar und geben kleinste Details wieder, insbesondere Nervenstrukturen. Dies machen wir mit der MED 3D Methode um Implantate schon vor dem eigentlichen Éingiff richtig zu planen und auch zu plazieren. Bei dem operativen Eingriff wird dann lediglich das im Computer geplante Ergebnis mit Hilfe einer Bohrschablone umgesetzt.

 

Computertomographie

Bei der Computertomographie handelt es sich um ein spezielles Röntgenverfahren, das Querschnittsbilder verschiedener Körperabschnitte anfertigt. Erkrankungen und Funktionsstörungen können dadurch schnell und präzise erkannt werden.

 

Dentale Implantologie

Mit Zahnimplantaten können fehlende Zähne perfekt ersetzt werden, da sie funktionell und ästhetisch der Natur am nächsten kommen. Zudem machen Zahnimplantate das Beschleifen von Nachbarzähnen überflüssig und können Knochenschwund verhindern.

 

Plastische Wiederherstellungschirurgie

Wir versorgen Gesichts- und Kieferverletzungen und rekonstruieren Weichteil- und Knochendefekte. Bei den nötigen Eingriffen stehen nicht nur die funktionellen Ergebnisse im Vordergrund, sondern auch die ästhetischen Rekonstruktionen des Gesichts.

 

Knochenaufbau

Um Zahnimplantate stabil zu verankern, muss ausreichend Kieferknochen vorhanden sein. Wir stellen fehlende oder zurückgebildete Knochensubstanz wieder her und bauen sie mit körpereigenem Knochen oder Ersatzmaterial wieder auf. Es handelt sich hierbei um einen generellen Höhenaufbau des Ober-u.Unterkiefers sowie einer Verbreiterung der Kiefer. Im Oberkiefer ist meistens im hinteren Bereich der Backenzähne eine sogenannte Sinusliftoperation notwendig, dabei wird über die Kieferhöhle Knochen aufgebaut. Eine Entnahme von Beckenkammknochen ist heute nur noch selten notwendig. Meistens genügt eine Entnahme aus dem Kieferbereich selbst, der an anderer Stelle dann mit z.B. Schrauben fixiert wird, oder als kleine Partikel mit Hilfe einer Membran fixiert wird. Oft reicht auch ein künstliches Material aus. Alles dient in der Regel als Leitschiene zum Aufbau eines neuen Knochens. Ein anderes Verfahren ist ein künstlicher Bruch, bei dem der Bruchspalt mit Hilfe einer Schraube auseinandergedreht und so der Körper überlistet wird. Im auseiandergedehnten Bruchspalt bildet sich dann während der Heilungsphase ein neuer Knochen.

 

Kieferorthopädie

Mit den Mitteln der Kieferorthopädie werden Zahn- und Kieferfehlstellungen behandelt, um ein funktionierendes Gebiss und die Harmonie des Gesichts zu erhalten. Oft werden heute noch Prämolaren bei Heranwachsenden entfernt. Dies führt meist zu einem eingefallenen Mittelgesicht. Eine Alternativmethode ist die Distraktion (Dehnung des Kieferknochens) sowohl des Unter-wie des Oberkiefers. Im Unterkiefer ist hierbei eine Durchtrennung des Unterkiefers in der Mitte notwendig. Im Kiefer eingewachsene Zähne werden durch uns freigelegt und vom Kieferorthopäden eingegliedert. Ein sogenannter Headgeer, der dazu dient Zähne nach hinten zu bewegen, und der aüßerlich getragen werden muß, kann durch kleine Hilfsimplantate ersetzt werden, die dann als Verankerung für die Bewegung nach hinten dienen. Bei den Dysgnathien, offener Biß, Progenie, Retrognathie, erfolgt durch den Kieferorthopäden das Ausformen der Kiefer und durch uns werden dann Ober-und Unterkiefer so operativ zueinander verschoben, dass sie dann richtig zueinander passen.

 

Gesichtsschmerz

Mit einer präzisen Diagnostik stellen wir die Ursachen unterschiedlichster Schmerzsyndrome fest. Wir helfen Ihnen effektiv mit abgestuften Behandlungsstrategien und bieten Ihnen eine auf Ihre individuelle Problematik zugeschnittene Therapie.

 

Zahnärztliche Chirurgie

Mit mikrochirurgischen Operationstechniken und schonenden Eingriffen beseitigen wir beispielsweise Entzündungsherde und erhalten Ihre Zähne. Operative Entfernung von Zähnen, verlagerten Zähnen einschließlich Weisheitszähnen, Freilegungen von Zähnen,Wurzelspitzenamputationen, Hemisektionen, präprothetische Chirurgie einschlißlich zahnärztlicher Weichteilchirurgie.

 

Ästhetische Gesichtschirurgie

Ihre persönliche Ausstrahlung und die Natur sind unser Vorbild. Zu unseren Leistungen gehören ambulante Eingriffe und plastische Operationen wie Laserabtragungen, Lidstraffungen, Nasenkorrektur, Faltenbehandlung, Lippen- und Ohrmuschelkorrekturen.